DV über Gehaltsumwandlung

Berechnungsbeispiel

Die Direktversicherung über Gehaltsumwandlung

Ein verheirateter mit zwei Kinder, kirchensteuerpflichtiger 38- jähriger Arbeitnehmer hat ein Bruttoeinkommen von EUR 42.000,00. Er schliesst eine Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung
mit einem Jahresbeitrag in Höhe von EUR 1.750,00 ab. Da der Beitrag für die Direktversicherung
nur mit dem pauschalen Steuersatz anstatt mit dem höheren individuellen Steuersatz besteuert
wird, spart der Arbeitnehmer EUR 505,58 an Steuern.

Wenn er eine Sonderzahlung ( z.B. Urlaubs- oder Weihnachtsgeld ) zur Finanzierung seiner
Direktversicherung umwandelt, ergibt sich durch die Sozialversicherungsfreiheit des Betrages
zusätzlich eine Einsparung von EUR 364,88 pro Jahr.Der Nettoaufwand für die
Direktversicherung reduziert sich dann von EUR 1.750,00 auf nur noch EUR 879,54

Beitrag für die Direktversicherung 1.750.00 EUR
Nettoaufwand 879.54 EUR
+ Pauschale LohnKirchensteuer und Solidaritätszuschlag
übernimmt in der Regel der Arbeitgeber*
Steuerersparnis** -505.58 EUR
Minderung des Sozialversicherungsbeitrag*** - 364.88 EUR
Stand 2004
*
20,00% Pauschalsteuer
7,00% Kirchensteuer
5,50% Solidaritätszuschlag
**
30,5% Einkommen-, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag
***
9,75% ges. Rentenversicherung
3,25% Arbeitslosenversicherung
0,85% Pflegeversicherung
7,00% ges. Krankenversicherung
Referenzierte Versicherungen: 

Newsletter

Der Newsletter
der Stein & Stein GmbH

Der Stein & Stein GmbH Newsletter informiert Sie
über alles Aktuelle, Wissenswerte und Lohnende aus dem Versicherungsbereich. Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse an.

BAUMASCHINEN-VERSICHERUNGEN

Baumschinen-Versicherungen Webseite

Besuchen Sie unsere
Arbeitsbühnen & Bauma-
schinenversicherungen-Website.

Wichtig für uns als Arbeitsbühnenversicherungs-
makler ist die Nähe zu unseren Kunden – und das bundesweit. So sind wir bei jedem Anliegen Ihr kompetenter Ansprechpartner.

News

Unfallversicherung
Von Matthias Bohn | 20 August 2013